Durchschnittliche Lesezeit: 4 Minuten

 

Nachdem unser Start-up seit unserer Gründung 2015 ständig gewachsen ist, haben wir nun seit August unsere erste Vollzeitangestellte: Mariella Bussenius.

Mariella ist 20 Jahre alt und hat die letzten Jahre Medien- und Kommunikationsmanagement an der Hochschule in Calw studiert. Nun fängt sie bei uns als Trainee an, nachdem sie im letzten Jahr unser Unternehmen schon als Praktikantin kennengelernt hat.

In einem Interview erzählt Mariella über ihre Arbeit bei Studibuch.

Wie hast Du Studibuch entdeckt?

Ich stand am Ende meines Studiums und wollte meine Bachelorarbeit in einem Betrieb verfassen, um praktische Erfahrungen zu sammeln. Ich habe mich deshalb im Internet nach Unternehmen umgeschaut, die eine Abschlussarbeit im Bereich Online-Marketing betreuen würden. Mir ist dann die Stellenanzeige von Studibuch für ein Praktikum im Online-Marketing aufgefallen. Da mir die Stelle und das Start-up Unternehmen auf den ersten Blick zugesagt haben, habe ich mich direkt beworben. In der Bewerbung habe ich erwähnt, dass ich im Rahmen des Praktikums sehr gerne meine Abschlussarbeit bei Studibuch verfassen würde. Wenige Tage später wurde ich dann schon zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.

 

Schildere Deinen Tagesablauf. Wie sieht Dein Arbeitstag denn so aus?

Da die Aufgaben hier sehr abwechslungsreich sind, habe ich eigentlich wechselnde Tagesabläufe. Mittags gehen wir meistens gemeinsam Essen, einmal die Woche sogar mit dem ganzen Team. Die Arbeit ist sehr vielfältig und unterschiedlich und wenn es im Lager viel zu tun gibt, helfe ich nachmittags dort auch gerne aus.

 

Wofür bist Du zuständig? Arbeitest Du immer noch in den selben Bereichen wie in Deiner Anfangszeit?

Meine Hauptaufgaben sind die Betreuung der Social-Media-Kanäle in Zusammenarbeit mit einer Agentur, das Erstellen und Überwachen unserer Online-Marketing-Kampagnen und SEA, sowie die inhaltliche Optimierung der Website. Zusätzlich gehört zu meinem Aufgabenbereich auch die Unterstützung des Personalbereichs, das heißt ich wirke bei der Erstellung von Ausschreibungen mit und nehme an Bewerbungsgesprächen teil.

 

Du bist zwar erst seit August ein Trainee bei Studibuch, hast aber davor schon ein Praktikum dort gemacht und Deine Bachelorarbeit geschrieben. Beschreibe, wie sich das Unternehmen in der Zeit, in der Du dort warst, verändert hat.

Während meiner Zeit bei Studibuch wurden viele neue Mitarbeiter – vor allem für das Lager – eingestellt, und wir sind immer wieder neue und größere Räume umgezogen.

Das Unternehmen hat sich außerdem in vielen Bereichen weiterentwickelt, das ist super spannend mitzuerleben. Zum Beispiel arbeiten wir auch mittlerweile mit einer Agentur im digitalen Bereich zusammen, die unsere Social-Media-Kanäle betreut.

 

Was war die größte Hürde für Dich bei der Arbeit bei Studibuch?

Die Selbstständigkeit, die viele Aufgaben mit sich bringen war, für mich ungewohnt. Man muss lernen, sich selbst Dinge beizubringen und selber Entscheidungen zu treffen.

 

Warum hast Du Dich dazu entschlossen, bei Studibuch anzufangen?

Ich habe zuvor ein Praktikum in einem Großkonzern im Pressebereich gemacht. Die Arbeitsprozesse und das Arbeitsklima haben mir dort leider nicht so gut gefallen. Vor allem die Teamarbeit und der persönliche Umgang untereinander hatten mir einfach gefehlt. Die Arbeit dort hat mir zwar Spaß gemacht, jedoch hatte ich das Gefühl, dass die Pressarbeit nicht das Richtige für mich ist. Ich wollte mich deshalb im Online-Marketing versuchen und habe mich nach Praktika in diesem Bereich umgeschaut. Als ich die Anzeige von Studibuch gefunden habe, dachte ich das passt perfekt. Ein junges Start-up mit flachen Hierarchien und war genau das, was ich gesucht habe. Zudem hatte ich hier die Möglichkeit meine Bachelorarbeit zu schreiben und konnte mir sogar selbst das Thema auszusuchen.

 

Wie ist es für Dich, in einem Start-up Unternehmen zu arbeiten? Was für Vorteile hat es?

Die Vorteile bei Studibuch sind vor allem die lockere Atmosphäre; der Umgang mit den Kollegen ist sehr persönlich und wir haben zum Beispiel auch keine feste Kleiderordnung.

Außerdem lernt man durch die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern viele Leute aus den unterschiedlichsten Bereichen kennen – so habe ich über die Studibuch meine Kontakte für Experteninterviews im Rahmen meiner Bachelorarbeit kennengelernt.

 

Was macht Studibuch als Arbeitgeber aus?

Das Start-up ist ein cooles und junges Team, die meisten Mitarbeiter sind Studenten oder junge Absolventen. Wir veranstalten auch regelmäßige After-Work-Events wie Sushi Essen, zum Frühlingsfest oder zum Klettern gehen.

Zusätzlich gibt mir Studibuch die Möglichkeit, zu coolen Business-Events zu gehen, wie Sponsorenevents, Social Media Nights und Kundenveranstaltungen.

Die eigentliche Arbeit zeichnet sich durch abwechslungsreiche Aufgaben, eine eigenständige Arbeitsweise und die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen, aus.

 

Was sind Deine Ziele nach dem Auslaufen Deines Vertrages bei Studibuch? Willst Du weiter studieren? Könntest Du Dir vorstellen, noch länger bei Studibuch zu bleiben?

Ich bin mir zurzeit noch nicht sicher, ob ich ein Master Studium machen möchte. Ich möchte erstmal praktische Erfahrungen sammeln und mich in einigen Bereichen weiterbilden, deswegen habe ich mich auch für die Traineestelle bei Studibuch entschieden. Da ich aktuell bis Ende September 2018 bei Studibuch arbeite, habe ich theoretisch die Möglichkeit, mich für einen Studienplatz für das Wintersemester 2018 zu bewerben. Sollte ich mich gegen ein Masterstudium entscheiden, würde ich sehr gerne bei Studibuch weiterarbeiten. Was ich aber auf jeden Fall noch vorhabe, ist Auslandserfahrungen zu sammeln. Eine Sprachreise könnte ich mir zum Beispiel sehr gut vorstellen.

 

Wir von Studibuch freuen uns sehr, dass Mariella uns für das folgende Jahr erhalten bleibt. Falls Du jetzt auch Lust bekommen hast, unser Start-up kennen zu lernen, dann schau doch einmal bei unseren Stellenangeboten vorbei oder schreibe uns eine Initiativbewerbung! Über Kommentare, Anregungen oder auch Bewerbungen freuen wir uns sehr!

 

Teilt jetzt unseren Beitrag:
Maike Haala

Maike Haala

Werkstudentin bei Studibuch GmbH
Maike studiert Kommunikationswissenschaften an der Universität Hohenheim und arbeitet bei Studibuch im Bereich Public Relations und Content Management.
Maike Haala

Letzte Artikel von Maike Haala (Alle anzeigen)