Lernen fürs Leben – Was Du Dir im Studium noch alles aneignen kannst

Lernen fürs Leben – Was Du Dir im Studium noch alles aneignen kannst

Durchschnittliche Lesezeit: 4 Minuten

 

Die Studienzeit ist die Zeit zum Lernen. Und damit meinen wir nicht nur das bloße Büffeln für die nächste Prüfung. Man lernt, wie man richtig lernt, man erlernt wichtige soziale Kompetenzen und macht einen großen Schritt in Richtung Selbstständigkeit. Kurz: Es geht um das Lernen fürs Leben. Während des Studiums ist die Zeit perfekt, um zu verstehen, wie man mit Geld umgeht, wie man für sich selbst sorgt und um sich auch ein bisschen auszuprobieren. Es geht um neue Freundschaften, ums Reisen und um jede Menge Erfahrungen. Im Studium lernt man viel mehr kennen als nur das wissenschaftliche Arbeiten und die Fachliteratur.

Wir haben einige (Ex-)Studenten gefragt, was sie denn, neben den Inhalten ihres Studiums, noch gelernt haben und für Euch einen Überblick erstellt:

(mehr …)

Teilt jetzt unseren Beitrag:
Selbstständig als Student – Heute keine Seltenheit mehr

Selbstständig als Student – Heute keine Seltenheit mehr

Durchschnittliche Lesezeit: 4 Minuten

 

Vielleicht hast Du in der Familie jemanden, der Dir ständig damit in den Ohren liegt, dass die Studienzeit nur zum Büffeln da sei. Grundsätzlich stimmst Du dem auch zu, denn geschenkt wird Dir als Student nun einmal heute nichts. Alles muss schnell gehen, damit Dein CV auch prachtvoll glänzt. Aber dass allein die Studieninhalte Deine Persönlichkeit formen, Dich fit fürs Leben machen, das scheint dir zu Recht etwas abwegig. Mach Dich frei von dem “nur Student” Dasein, und schau Dich schon einmal in der Welt um. Selbstständig als Student zu sein, das wirst Du nämlich schnell erkennen, ist kein Exotikum mehr, sondern die Realität vieler cleverer Leute. Warum sollte man auch “das Leben” und die Uni strikt trennen? Kaum enterst Du die Uni, verlässt Du sie doch schon wieder.

(mehr …)

Teilt jetzt unseren Beitrag: