Durchschnittliche Lesezeit: 1 Minute

Wirtschaftswissenschaften Bücher verkaufen bei Studibuch

ISBN Nummer
ISBN Nummer eingeben
Bücher versenden
Bücher versenden
Geld erhalten
Geld erhalten

Studibuch Erklärvideo - Wie verkaufe ich BWL und VWL Bücher bei Studibuch?

Du studierst gerade Wirtschaftswissenschaften, BWL oder VWL, oder hast Dein Studium sogar schon abgeschlossen? Dann hast Du doch bestimmt auch noch einige Bücher bei dir rumliegen, die Du irgendwann mal gekauft hast und mittlerweile gar nicht mehr benötigst. Doch wieso die guten Fachbücher im Regal verstauben und unnötig Platz wegnehmen lassen, wenn Du sie sogar noch zu Geld machen und dabei zu mehr Nachhaltigkeit beitragen kannst? Wir bei Studibuch legen großen Wert auf den Schutz der Umwelt und setzen uns daher für die Wiederverwendung von Büchern ein.

Wie Studibuch funktioniert?

Ganz einfach! Du verkaufst Deine nicht mehr benötigten Fachbücher an uns, erhälst dafür einen fairen Erlös und die Bücher können von uns an weitere Interessierte weiterverkauft werden. So können Bücher wieder und wieder genutzt werden und sind so ein wertvoller Begleiter für viele verschiedene Menschen.

Welche Bücher kauft Studibuch an?

Wir kaufen Lehrbücher von Privatkunden. Egal ob noch so gut wie neu oder schon gebraucht. Wir schätzen jedes Buch. Du kannst alle Bereiche der Wirtschaft an uns schicken, egal ob BWL, Management oder VWL. Gerne auch angrenzende Fachbereiche aus Deinem Studium wie Mathematik, Jura oder Sozialwissenschaften.

Profitiere von unserer Kompetenz für WiWi Literatur

Die Gründer von Studibuch haben an der Uni Hohenheim gemeinsam WiWi studiert. Dort ist auch die Geschäftsidee entstanden. Am Anfang war es einfach nur ein Buch der VWL, das wir gebraucht anstatt klassisch über Kleinanzeigen auf Amazon verkauft haben. Später kam dann noch Ebay hinzu. Als BWL Studenten wussten wir, dass wir online einen besseren Preis erzielen konnten, da der Markt in Hohenheim zu klein war. Dieses Problem kennen viele BWL Studenten an der Uni: Ein neuer Professor kommt an die Uni und setzt ganz andere Bücher voraus als der vorherige. Die Frage war wie bringen wir die unterschiedlichen Interessen im Verkauf an unterschiedlichen Uni Standorten zusammen und können dabei noch Geld verdienen. So war die Idee von Studibuch geboren.

Die Umwelt sagt Danke.

Und nicht nur alle am Ein- und Verkauf beteiligten Personen profitieren von diesem System: Auch die Umwelt kann sich darüber freuen. Denn wenn Bücher von Person zu Person weitergegeben werden, sinkt der Bedarf an Neubüchern und wichtige Ressourcen wie Papier und Energie für den Buchdruck können geschont werden. Durch den geringeren Papierverbrauch müssen weniger Bäume gefällt werden und die Umwelt kann aufatmen.

Was muss ich beim Verkaufen beachten?

Der Verkauf Deiner Bücher an uns läuft denkbar einfach ab. Du kannst online oder über die Studibuch App die ISBN des Buches eingeben, das Du verkaufen möchtest. Anschließend gibst Du den Zustand an, in dem sich Dein Buch befindet. Um Dir die Einschätzung des Zustandes zu erleichtern, haben wir Dir einen kleinen Überblick in unseren Ankaufbedingungen zusammengestellt. Wenn Du Deine Angaben vollständig gemacht hast, wird Dir direkt der Preis angezeigt, zu dem wir Dein Buch ankaufen. Bist Du damit einverstanden, kannst Du Dein Buch in den Verkaufskorb legen und bei Bedarf noch weitere Bücher verkaufen. Diese sendest Du anschließend an uns und erhälst nach abgeschlossener Prüfung Deiner Bücher den entsprechenden Betrag von uns überwiesen.

Du findest Studibuch interessant?

Schau doch mal auf unserer Karriereseite vorbei. Wir schreiben immer wieder neue Stellenanzeigen z.B. im Management oder Marketing aus. Egal ob Praktikum oder Werkstudent.

Jetzt die kostenlose Studibuch App auf Dein Handy laden

Verfügbar im App Store für iPhone und iPad

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Und im Play Store für Android Phone und Tablet