Wie erkenne ich eine psychische Erkrankung & wie gehe ich damit richtig um?

(psychisch-) gesund bleiben

Den Studicast gibt’s diese Woche wieder in gewohnter Manier, also keine Corona Specials mehr, aber dennoch ist dieses Thema in so vielen Lebensbereichen tief verankert, dass auch wir unter diesem Eindruck heute eine Folge präsentieren, die zwar vor Corona aufgenommen wurde, aber durch Corona nochmal an Wichtigkeit gewonnen hat. Wir reden heute mit Studentin, Bloggerin und Autorin Jenny über das Thema Psychische Gesundheit. Die junge Frau, die selbst ganz offen mit ihrer Borderline-Persönlichkeitsstörung umgeht, spricht mit uns darüber, wie man eine psychische Erkrankung erkennen kann und welche Schritte dann notwendig sind, um diese Krankheit in den Griff zu bekommen. Den Experten zufolge wird die Zahl der psychischen Erkrankungen durch Corona weiter in die Höhe steigen. Wir freuen uns daher sehr, mit Jenny gemeinsam einen Blick auf dieses komplexe und daher umso wichtigere Thema zu werfen. Viel Spaß mit der Folge!

Höre jetzt rein, auf…

        

Teile jetzt unseren Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitragskommentare