Studibuch Erfahrungen

Du bist das erste Mal bei Studibuch? Wir von Studibuch ermöglichen Dir, Deine gebrauchte Fachliteratur zu fairen Preisen zu verkaufen und günstig neue Studienbücher zu erwerben. Dabei leisten wir auch einen wichtigen Beitrag zur Schonung der Umwelt, da durch den Weiterverkauf von Büchern keine begrenzten Ressourcen verschwendet werden.

Natürlich wollen wir dabei den Kunden den Ein- und Verkauf so unkompliziert und bequem wie möglich machen. Viele unserer Kunden teilen Ihre Erfahrungen mit uns in Form von Bewertungen, die unseren guten Service wiederspiegeln. Dabei freuen wir uns über jedes Lob und nette Worte. Kritik und Verbesserungsvorschlägen nehmen wir sehr ernst. Wir versuchen dabei bestmöglich auf unsere Ein- und Verkäufer einzugehen und aufgetretenen Probleme und Fehler so schnell es geht zu beheben.

Das sagen unsere Kunden über uns
Studibuch Bewertungen auf shopauskunft.de

Auf shopauskunft.de können unsere Kunden ihren Bücherverkauf bei Studibuch einfach bewerten. Mehr als 99% unserer Kunden sind dabei mit unserem Service zufrieden. Über positive Bewertungen freuen wir uns besonders und lesen diese deshalb regelmäßig im gesamten Studibuch Team. Um bei unseren Kunden weiterhin die Nummer 1 für den Ein- und Verkauf von gebrauchten Büchern zu sein, geben unsere Mitarbeiter ihr Bestes.

„Sehr gute Preise, schnelle problemlose Abwicklung des Verkaufs, sehr zu empfehlen“

„Für mich der beste Shop von allen, da faire Preise und die schnellste Abwicklung überhaupt“

„Die Bezahlung und Abwicklung geht schnell und man muss nicht zu lange auf sein Geld warten. Außerdem guter Service!“

Warum wir für die Praxis relevant sind

Nicht nur bei unseren Kunden, sondern auch in der Praxis überzeugt Studibuch. Prof. Dr. Karsten Hadwich vom Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement der Universität Hohenheim unterstützt die Wiederverwendung von Fachliteratur und ist von der Idee begeistert.

„Aus meiner langjährigen Erfahrung als Universitätsprofessor weiß ich wie wichtig es für Studenten ist mit guter Studienliteratur zu lernen. Allerdings ist die Anschaffung neuer Fachliteratur oftmals sehr teuer für vieler meiner Studenten. Daher unterstütze die Idee von Studibuch gebrauchte Fachliteratur zu fairen Preisen nachhaltig weiterzugeben.“

Prof. Dr. Karsten Hadwich