Wir unterstützen Bibliotheken dabei, gebrauchten und ausgesonderten Fachbüchern ein zweites Leben in unserem Studibuch Shop zu ermöglichen.

Um die eventuell entstandenen Lücken in der Bibliothek zu füllen, bieten wir ergänzend die Belieferung der Bibliotheken mit Neubüchern an.

Ihre Vorteile:

Fachbücher Abgabe

Fachbücher Abgabe

Welche Bücher nehmen wir an?

Grundsätzlich freuen wir uns über Fachbücher und Ratgeber aus sämtlichen Gebieten, die Studierenden, Professoren und anderen Wissbegierigen zugutekommen.

  • Kostenlose Versandscheine
  • Klimaneutraler Versand
  • Ggf. Beauftragung einer Spedition
  • Ermittlung der Zustände und Preise der Bücher

Einkauf neuer Bücher

Einkauf neuer Bücher

Mit welchen Büchern beliefern wir Sie?

Wir beziehen unsere neuen Fachbücher von einem externen Bücher-Großhandel. Gerne liefern wir Ihnen die Bücher innerhalb von fünf Werktagen per Direktversand.

  • Entgegennahme von Großbestellungen
  • Einfach anhand der EAN oder ISBN Bestellung aufgeben
  • Abnahmegarantie gekaufter Bücher
  • Ab 100 bestellten Bücher pro Monat pflanzen wir einen Baum

Bibliothekspartner:

Seit Ende 2019 kooperiert Studibuch mit der Bibliothek der Hochschule der Medien in Stuttgart. Die HdM nutzt sowohl unseren Service „Fachbücher Abgabe“ als auch „Einkauf neuer Bücher“: Im zwei Wochen Takt holen wir die ausgesonderten Fachbücher an der Hochschule ab und beliefern sie mit neuen Büchern.

Wir kooperieren mit der Allensbach Hochschule in Konstanz. Diese setzt ab sofort vollständig auf ein digitales Lernmodell – wir unterstützen die Bibliothek dabei, indem wir die dort nicht mehr benötigten Fachbücher abnehmen und ihnen ein zweites Leben ermöglichen. Hierfür haben wir kostenlose Versandscheine zur Verfügung gestellt.

Auch die Bibliothek der Internationalen Hochschule Liebenzell zählt seit November 2019 zu unseren Kooperationspartnern. In diesem Fall belieferten wir die Bibliothek mit Umzugskartons, welche im Anschluss von einer durch Studibuch beauftragen Spedition abgeholt wurden.

Erfahrung der Bibliothekspartner:

„Für uns als IHL-Bibliothek war es ein schöner Nebeneffekt, dass wir von heute auf morgen nicht nur einen leeren Lagerraum mit 50 freien Regalmetern hatten, sondern auch noch helfen konnten, dass Studenten einen günstigen Zugang zu unseren alten Medien über Studibuch bekamen. So konnten unsere Bücher im Sinne ressourcenschonenden Verhaltens weitergenutzt werden und wir haben neuen Raum für neue Anschaffungen. Die Kommunikation mit dem Studibuch-Team verlief dabei schnell und unkompliziert.“

Lucas Wehner, Leiter der Bibliothek, Internationale Hochschule Liebenzell

Sie sind an einer individuellen Kooperation interessiert oder benötigen weitere Informationen? Dann schreiben Sie uns gerne an sales@studibuch.de.