Sie befinden sich hier:

Studibuch Kooperationen

Auch wenn wir als Start-up noch recht jung sind, ist es uns bereits jetzt wichtig verschiedene Kooperationen und Partnerschaften in unterschiedlichen Bereichen zu pflegen.

Diese möchten wir Euch hier vorstellen: Einfach unten auf das entsprechende Bild klicken, um herauszufinden welche Zusammenarbeiten dahinter stecken.

Wir kooperieren mit:

Bibliotheken

Kooperationen

Bildung

Kooperationen

Verlage

Kooperationen

Nachhaltigkeit

Kooperationen

Hier findest Du alle Kooperationen und Partner:

Hdm Kooperation
Allensbach Kooperation
IHL Kooperation
Kooperationen
Seit Ende 2019 kooperiert Studibuch mit der Bibliothek der Hochschule der Medien in Stuttgart. Im zwei Wochen Takt holen wir die ausgesonderten Fachbücher an der Hochschule ab und beliefern sie mit neuen Büchern.
Wir kooperieren mit der Allensbach Hochschule in Konstanz. Diese setzt ab sofort vollständig auf ein digitales Lernmodell – wir unterstützen die Bibliothek dabei, indem wir die dort nicht mehr benötigten Fachbücher abnehmen und ihnen ein zweites Leben ermöglichen.
Auch die Bibliothek der Internationalen Hochschule Liebenzell zählt seit November 2019 zu unseren Kooperationspartnern.
Die dort ausgesonderten Bücher werden nun in unserem Onlineshop allen Wissbegierigen zum Kauf angeboten.
Im Sommersemester 2019 kooperierten wir mit dem Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement der Universität Hohenheim.
Für das Humboldt Reloaded-Seminar zum Thema “Big Data und Dienstleistungen” war Studibuch der Praxispartner.
aegee Stuttgart
Kooperationen
Charta der Vielfalt
Leseohren Logo
Im Sommer 2018 unterstützten wir die Summer University von AEGEE Stuttgart e.V., ein Sommerkurs mit internationalen Studierenden in München und Stuttgart.
Seit 2016 sponsern wir die Fußballmannschaft der Stuttgarter Kickers. Die Entscheidung fiel durch die Begeisterung unseres Geschäftsführers für die “Blauen” und natürlich die Regionalität.
Studibuch versteht es als besonders Ziel der CSR sich um faire Standards gegenüber Mitarbeitern und Bewerbern einzusetzen. Daher haben wir bereits im Dezember 2016 die Charta der Vielfalt unterzeichnet.
Leseohren e.V. hat das Ziel, Kindern die Freude an der Sprache und am Buch zu vermitteln. Durch unsere Kooperation hast Du die Möglichkeit, Deinen Ankaufswert an den Verein zu spenden!
Kooperationen
Kooperationen
DHL Go Green Logo
Think Green Logo
2019 war es eines der größeren Projekten als klimaneutrales Unternehmen ausgezeichnet zu werden, zusammen mit unserem Partner NatureOffice ist uns das gelungen.
Gemeinsam mit unserem Partner PrimaKlima veranstalten wir seit 2017 eine Aktion zum Tag des Baumes. Unter dem Motto “Ein Baum für ein Buch” pflanzen wir für unsere Kunden Bäume an.
Wir übernehmen den klimaneutralen Versand mit DHL GoGreen. Das heißt die durch den Transport entstehenden Treibhausgase werden durch Klimaschutzprojekte ausgeglichen.
Wir übernehmen den klimaneutralen Versand mit GLS ThinkGreen. Das heißt die Emissionen des Pakettransports werden komplett kompensiert.
Kooperationen
Kooperationen
Start-Up BW
Kooperationen
Verantwortung für die Umwelt zu übernehmen, bedeutet Strom zunehmend aus erneuerbaren Energiequellen zu beziehen.
Durch unseren Serveranbieter Hetzner Online ist es uns möglich, Strom aus regenerativen Quellen für unsere Shopsysteme zu verwenden.
Studibuch wurde im Rahmen der Fördermaßnahme INVEST des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zur Bezuschussung von Wagniskapital für junge innovative Unternehmen ein Bescheid über die Feststellung unserer Förderfähigkeit erteilt.
Studibuch wird von der Landeskampagne Start-up BW unterstützt. Die Förderung bietet umfassende Hilfe für junge Unternehmen an, um Baden-Württemberg als Start-up und Gründungsstandort zu stärken.
Wir wollen Schüler*innen bei ihrer Entscheidungskompetenz bezüglich der Studien- und Berufswahl unterstützen. 2018 und 2019 hat der Studibuch Geschäftsführer daher am Berufsinformationsabend des Dillmann-Gymnasiums über das Gründerdasein berichtet.

Du bist an einer Kooperation interessiert oder hast weitere Fragen? Dann schreib uns gerne: