Tauschen statt Kaufen

Tauschen statt Kaufen – wie früher

Kindergeburtstage. Das war großartig. Als man noch Gast war und nur das tun musste, was die Muttis und Vatis einem auftrugen. Denkt nur an die Didl-Blättchen oder Murmeln, die ständig den Besitzer wechselten. Tauschen statt Kaufen, schön war das. Ein anderes schönes Beispiel, was sich zumindest in meiner Gegend (ein Dorf mit mehr Kühen als Menschen)…

Weiterlesen
Zuhause

Die ultimative Zuhause-Bleiben-Liste

Aufgrund der Coronakrise gelten seit Montag strenge Ausgangsbeschränkungen in ganz Deutschland. Ein Mindestabstand von 1,5 Metern, ein beschränktes Aufenthaltsrecht im öffentlichen Raum, der Ausfall von Veranstaltungen und die Schließung der meisten Geschäfte sind nur einige der Punkte, die wir ab jetzt beachten müssen. „Zuhause bleiben“ ist zum Motto der Nation geworden, so wie schon in…

Weiterlesen
Spartipps

Spartipps für Studenten

Als Student ist man gefühlt immer knapp bei Kasse. Die Semestergebühren und der eigene Haushalt kosten einen das ganze Geld, das man sich mühsam verdient, durch BAföG zusammengekratzt oder netterweise von seinen Eltern überwiesen bekommen hat. Für mehr als einen Job fehlt einem normalerweise die Zeit. Doch anstatt mehr zu verdienen, kann es auch schon…

Weiterlesen
Hausarbeit

Der 9-Punkte-Plan zur perfekten Hausarbeit

Die perfekten Hausarbeit: Der 9-Punkte-Plan An vielen Unis in Deutschland und vor allem im Ausland stehen Hausarbeiten an der Tagesordnung. Oftmals wird vorausgesetzt, dass man sich dabei schon mit dem Schreiben von Essays, Report, usw., auskennt, weshalb man oft keine ausführliche Einführung in die Thematik bekommt. Wer beispielsweise ein Auslandssemester in Großbritannien macht, wird um…

Weiterlesen
Frau mit Buch in der Hand

Warum Wissen uns attraktiv macht

Du sitzt in der Uni und blätterst gelangweilt im Skprit des Profs zum neuen Semester. Auch dieses Mal ist die Literaturliste ellenlang und Du fragst Dich, für was das alles gut sein soll? Bücher bilden uns und bringen uns dem Ziel, das Studium erfolgreich zu absolvieren näher. Doch abgesehen von diesen offensichtlichen Gründen, bringt Lesen…

Weiterlesen
Fachliteratur Journalismus

Top 5 Fachliteratur für Journalismus

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. So ist es zumindest mir in meinem Journalismus-Studium ergangen. Als ob man während der Vorlesungen nicht schon genug neues Wissen konsumiert, wird man in den einzelnen Modulen auch noch mit weiterführenden Literaturempfehlungen überhäuft. Es gibt so viel vermeintliche „Fachliteratur“ und jede*r Dozent*in hat eine andere Meinung…

Weiterlesen
Beruf Buchhändler

Beruf Buchhändler: Leidenschaft trifft Zukunft

Der Buchhändler- ein Beruf, von dem viele nicht einmal wissen, dass er existiert. Doch was kann es Schöneres geben als sich den ganzen Tag mit Geschichten und Worten zu umgeben? In diesem Magazinbeitrag erfahrt Ihr, warum es sich lohnt, einen Blick hinter die Kulissen einer Buchhandlung zu wagen. Wenn Leidenschaft auf Zukunft trifft.

Weiterlesen
Schluss mit dem ewigen Aufschieben

Buchrezension: Die Kunst des Liebens – Erich Fromm

Der poetische Titel verspricht vielleicht eine gedankenverlorene Interpretation von Liebe als einen ästhetischen Akt, der am treffendsten mit der flapsig formulierten „Gefühlsduselei“ bezeichnet werden kann. Aber das Gegenteil ist der Fall: Erich Fromm betrachtet in seinem Buch „Die Kunst des Liebens“ jenes Phänomen aus einer sehr analytischen Sicht und plädiert für eine rationale Auffassung von Liebe,…

Weiterlesen
bücher richtig verpacken

Bücher richtig verpacken beim Verkauf

Vermutlich haben viele derjenigen, die auf diesen Blogeintrag stoßen, schon ein Paket an Studibuch verschickt oder haben es vor. Unser Unternehmenskonzept besteht darin, gebrauchte Studienbücher und Fachliteratur von Euch anzukaufen und wieder zu verkaufen. Viele fragen sich dabei, wie man die Bücher richtig verpacken sollte. Hier findest Du ein paar Tipps, wie Du Deine Bücher…

Weiterlesen
9 Arten von Studibuch Verkäufern

9 Arten von Studibuch-Verkäufern

Unser Studibuch-Team hat tagtäglich mit unseren Kunden zu tun. Sei es per Telefon, Email, oder einfach nur, wenn sie die von Euch verschickten Bücher auspacken. Natürlich fällt uns auch mittlerweile auf, dass es einige Stereotypen gibt, die oft bei uns das ein oder andere Buch verkaufen. Im heutigen Blogartikel stellen wir Euch deswegen neun typische…

Weiterlesen
Studibuchapp

Neue Studibuch App online – Gebrauchte Fachbücher zwischen Milchkaffee und Vorlesungsskript verkaufen

Die älteren Semester unter euch werden sich vielleicht noch dunkel an die Zeit erinnern, in der das gezückte Smartphone noch nicht zu jeder Vorlesung gehörte wie die obligatorischen Rückkopplungen des Mikrofons, das um den Hals des Dozenten baumelte. Damals nutzte man die Schaffenspausen im Hörsaal noch mehr oder weniger sinnvoll mit Kritzelblöcken oder einer Partie…

Weiterlesen
Was lesen Jugendliche noch

Was lesen Jugendliche noch? Digitale und klassische Medien

Im 21 Jahrhundert sind digitale Medien bei den Jugendlichen kaum noch wegzudenken. In so gut wie jedem Haushalt findet man heutzutage zahlreiche elektronische Geräte. Aber was lesen Jugendliche noch? Eine Studie namens ‚Jugend, Information, Media’ kurz JIM, des Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest, untersuchte vom 24. Mai bis 31. Juli 2016 die Nutzung von Medien unter 1200…

Weiterlesen
Richtig Lernen im Studium

Lernen im Studium – Klassische Medien immer noch stark gefragt

Du bist Student und lernst trotz digitaler Medienangebote immer noch gerne mit Büchern? Dann gehörst Du laut unserer Studie zu den 86 Prozent, die auch heutzutage noch gerne zu einem Buch greifen um zu Lernen anstatt den Laptop zu öffnen und alles dort nachzulesen. Wir hatten bereits vor einiger Zeit einen Artikel zu der Frage verfasst wie geht Lernen in Studium und Schule? Und es zeigt sich, auch heute lernen Studierende lieber mit Büchern als mit anderen Medien.

Weiterlesen
Warum Studierende lieber mit Gedrucktem büffeln

Warum Studierende lieber mit Gedrucktem büffeln, als ihre Nase in E-Books zu stecken

Manchmal werden wir gefragt warum Studibuch auf den Handel mit gedruckten Fachbüchern setze. Trotz voranschreitender Digitalisierung gibt es weiterhin gute Gründe, warum Studierende mit Gedrucktem lieber büffeln als ihre Nase in E-Books zu stecken. Sie gehen Hand in Hand: Die Bücher und das Studieren. Sie zählen zu den wohl größten Ausgabenposten eines Studierenden: Die Fachliteratur…

Weiterlesen
eBook Preisbindung kommt

eBook Preisbindung kommt

Am Mittwoch hat das Bundeskabinett einen von Sigmar Gabriel vorgelegten Entwurf zur ebook Buchpreisbindung beschlossen. Die Verlage und Buchhändler-Lobby jubeln. Auch wenn lesen.net von einem zahnlosen Tiger, da es heute schon bereits viele Möglichkeiten gäbe zu günstigern Preisen zu verkaufen. Sei es durch Buchclubs oder Flatrates. Möglichkeiten, die bislang jedoch kaum genutzt werden, für Fachbücher…

Weiterlesen