Macht uns Tinder beziehungsunfähig?

STUDICAST - Der Studenten Podcast: Folge 34

Generation beziehungsunfähig?

Kann man auf Tinder ernsthaft Leute kennenlernen? Ist Tinder nur ein Ausdruck unserer Unfähigkeit, Menschen im realen Leben einfach mal anzusprechen? Oder tun wir Tinder unrecht, wenn wir sagen, es sei oberflächlicher als das sonstige Kennenlernen? Und Leute: Hört doch bitte auf, bei der Größe zu schummeln! Und wenn uns nicht Tinder verkuppeln will, sind es eben die lieben Freunde. Aber auch das, lasst bitte! Das sagt zumindest unser heutiger Gesprächsgast Laura Müller Sixer.

Sie ist Journalistin, schreibt unter anderem eine Single-Kolumne für Stadtkind Stuttgart und mit ihr nehmen wir heute mal das Liebesleben unserer Generation unter die Lupe. Und ganz wichtig: Wie gewinnen wir wieder Leichtigkeit in unserem Liebesleben? Auch darüber sprechen wir mit Laura.

Über Laura

Laura Müller-Sixer, Baujahr 94, ist der junge Bratwurst-Import vom Stadtkind Stuttgart. Seit 2013 im Kessel, studierte die gebürtige Thüringerin „Irgendwas mit Schreiberei“ und verliebte sich zwar erst auf den zweiten Blick, dafür aber umso mehr in Stuttgart. Seit 2017 ist sie für das Stadtkind unterwegs. Am liebsten lernt sie Stuttgarts Menschen und deren Geschichten bei einem ausgedehnten Cortado kennen – oder einer Schorle vielleicht. Ihre Geschichten liegen auf den Straßen, fahren in Stuttgarts U-Bahnen, posten Instagram-Storys oder blockieren dich auf Tinder. Für Stadtkind schreibt sie unter anderem die Single-Kolumne. (Quelle: Stadtkind Stuttgart)

Höre jetzt rein, auf…

STUDICAST - Der Studenten Podcast: Folge 34   STUDICAST - Der Studenten Podcast: Folge 34    STUDICAST - Der Studenten Podcast: Folge 34   STUDICAST - Der Studenten Podcast: Folge 34

Teile jetzt unseren Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitragskommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.